Software

Mit dem Flächenmanagement können Gebäude, Etagen, Räume hinterlegt und über eine Verknüpfung mit Personen, Kostenstellen oder Inventar verbunden und in Echtzeit abgefragt werden. Durch einen CAD-Plan lassen sich Flächenverbräuche effizient detektieren und die Flächenplanung wird deutlich vereinfacht.

Angebot anfordern
Whitepaper

Unterstützte Funktionen:

CAD

CAD-Pläne werden mit Flächen, Räumen, Personen oder Inventarobjekten verknüpft und in einer übersichtlichen Grafik ausgegeben.

Berechnungen

Die Dimension und Nutzung von Flächen in Räumen und Gebäuden wird automatisch berechnet. Normen wie die DIN 277 und die DIN 276 werden berücksichtigt.

Umzüge

Sie können (Teil-)Umzüge von Mitarbeitern, Abteilungen, Etagen oder einzelnen Arbeitsplätzen planen und organisieren. Das systemseitige Erstellen von Packlisten beschleunigt den Umzugsprozess.

Personen

Sie können Flächen, Gruppen und Einzelpersonen zuweisen und anhand einer Übersicht die belegte Fläche je Person oder Abteilung einsehen.

Reservierungen

Flächen verfügen über eine spezielle Kalenderfunktion, mit deren Hilfe Termine für Reservierungen, Wartungen oder Reinigungen angezeigt werden.

Reinigung

Aufgaben aus der Unterhalts- und Sonderreinigung können mittels eines definierbaren Ablaufs bearbeitet und dokumentiert werden. Die verfügbaren Daten vereinfachen Ausschreibungen und die Erstellung von Leistungsverzeichnissen.

Planung und Budget

Sie können das Budget für Projektmanagement, Umzüge, Reinigungen und/oder Instandhaltungen je Fläche festlegen und nachverfolgen.

Dokumente

Sie können alle Dokumente, wie (CAD-)Pläne, Genehmigungen, Rechnungen, Steuererklärungen, Schätzungen etc. zentral verwalten.

Felder

Für jede Fläche können Sie spezifische Felder definieren und dynamisch in den CAD-Plänen anzeigen.