InCaTec Solution GmbH

Referenzen

VION Food Group

Im aktuellen Use Case berichten wir über den Einsatz von Axxerion in einem international tätigen Unternehmen aus der Lebensmittelindustrie.

Die Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft stehen heute mehr denn je vor großen Herausforderungen: Zunehmende Marktmacht der Discounter, preis- und produktkritische Verbraucher und anhaltende Skandale wie die Dioxin-Funde in der Vergangenheit. Ein Ansatz diese zu meistern ist die Optimierung betrieblicher Prozesse. Insbesondere unterstützende Prozesse beinhalten noch ein umfassendes Optimierungspotential, da diese i.d.R. weniger Beachtung finden. Für die Aufgabenbearbeitung komplexer Prozesse bei der Produktion von Lebensmitteln liegt es daher nahe, eine entsprechende Software als Instrument zur Unterstützung zu nutzen. Oftmals sind aber diese Systeme sehr kostspielig, unflexibel und eine Implementierung erfordert einen hohen zeitlichen Aufwand. Konkrete Problemstellung VION Maintenance.

 Diese Aspekte standen auch bei der Entscheidung der VION Food Group bei der Einführung einer CAFM Softwarelösung im Vordergrund. Die VION Food Group ist ein internationaler Nahrungsmittelkonzern bestehend aus zahlreichen Tochterunternehmen mit Schwerpunkten in Deutschland und den Niederlanden. Für die verschiedenen Produktionsstandorte bestand der Bedarf eine sprachunabhängige und schnell zu implementierende Software für die gesamte Produktionstechnik einzuführen.

 Die Entscheidung fiel zugunsten der CAFM Software Axxerion und deren Exclusiv Reseller InCaTec Solution GmbH als Implementierungspartner. Axxerion ist eine modular aufgebaute Software und steht jedem Benutzer als integrierte Applikation oder als Komplettlösung direkt über das Internet zur Verfügung. Bei der Implementierung der Software an verschiedenen Pilotstandorten stachen besonders die kurze Einführungszeit und die Effizienzsteigerung in der Produktionstechnik heraus. Bereits nach wenigen Wochen lassen sich erste Schwerpunkte bezüglich Kosten und Verfügbarkeiten belegen und bieten dem Management wertvolle Informationen für ein lebenszyklusgerechtes Maschinen- und Anlagenmanagement.

Kontakt

LERNEN SIE DEN STANDARD VON MORGEN KENNEN. RUFEN SIE UNS AN:
0800/440 4421

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Was können wir für Sie tun?

Ihre Nachricht