Jetzt kostenlose demo anfordern
  • Das CAFM für Einsteiger

    Unabhängig von der Branche, in der Ihr Unternehmen tätig ist, führt die Implementierung eines CAFM zu Verbesserungen, die während des gesamten Prozesses sichtbar sind. Mit einem guten CAFM laufen die Abläufe reibungsloser, Mitarbeiter und Räumlichkeiten werden besser betreut und Sie können die damit verbundenen Budgets und Ausgaben besser im Griff haben.

    Angebot anfordern
  • Jeder Kunde ist anders 

    Dennoch sind sich viele Prozesse ähnlich. Ohne unbedingt auf kostspielige Programmierungen zurückgreifen zu müssen, passen sich die flexiblen Standardlösungen in Axxerion Ihrer spezifischen Situation und Ihren Wünschen an. Wir machen das in drei einfachen Schritten.

    • Organisation der Basis
    • Strukturierung der Arbeitsabläufe
    • Optimierung und Vereinfachung
    Kontakt

Machen Sie den ersten Schritt

Wir bei InCaTec Solution sind stolz darauf, Unternehmen dabei zu unterstützen, die Feinheiten des digitalisierten Facility Managements zu vereinfachen. Unser Ziel ist es auch, unseren zahlreichen Kunden zu einem besseren Instandhaltungsmanagement zu verhelfen, das für das 21. Jahrhundert und darüber hinaus geeignet ist. Melden Sie sich und teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse mit. ! Optimieren Sie Ihren Betrieb mit unserer All-in-One-Lösung oder konfigurieren Sie Ihr eigenes Funktionspaket. Machen Sie den ersten Schritt und vereinbaren Sie noch heute eine kostenlose Demo und fordern Sie in 3 einfachen Schritten Ihr auf Sie zugeschnittenes Angebot an!
Angebot anfordern

So implementieren Sie erfolgreich ein CAFM

Wann sollte ein Unternehmen ein CAFM implementieren?

Eine führende Lösung, auf die Sie bei Ihrer Suche nach Optimierung Ihrer Prozesse sicherlich stoßen werden, sind CAFM-Systeme. Aber nehmen wir an, Sie sind noch nicht ganz überzeugt von der Notwendigkeit eines CAFM. Lassen Sie uns mit einem kurzen Überblick beginnen, damit Sie genau wissen, was Sie erwartet.
mehr erfahren

Top 10 Tipps für den Kauf von CAFM Software

Wie stellen Sie sicher, dass Sie das beste Produkt für Ihr Unternehmen auswählen? Wir haben eine Infografik erstellt, die den Prozess in ein paar wichtige Do's and Don'ts vereinfacht.
mehr erfahren

Wie erreichen Sie eine gewinnbringende CAFM-Implementierung?

Bevor Sie ein CAFM einsetzen, müssen Sie wissen, wie Sie es erfolgreich implementieren. In diesem Artikel gehen wir die Schritte durch, die für eine gewinnbringende CAFM-Implementierung erforderlich sind.
mehr erfahren

CAFM Ring Leitfaden

InCaTec Solution GmbH ist offiziell Mitglied im Verband für die Digitalisierung im Immobilienbetrieb, Branchenverband CAFM RING e. V. Der CAFM RING hat einen Leitfaden für die Einführung von CAFM Systemen entwickelt. Dieser Leitfaden gibt Ihnen einen unabhängigen und prägnanten Überblick über eine Reihe relevanter Eckpunkte und Kriterien.

Jetzt kostenlos die Broschüre anfordern:



    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

    Highlight-Module für den CAFM Einstieg

    Flächenmanagement

    Mit dem Flächenmanagement können Gebäude, Etagen, Räume hinterlegt und über eine Verknüpfung mit Personen, Kostenstellen oder Inventar verbunden und in Echtzeit abgefragt werden.
    mehr erfahren

    Ticketsystem (Helpdesk)

    Mit dem Modul „Meldungen“ (Helpdesk) werden automatisch den entsprechenden Personen Aufgaben zugewiesen.
    mehr erfahren

    Wartungsplanung

    Sie sind mit Axxerion in der Lage, für jede Art von Wartung und Instandhaltung die Kosten nachzuhalten. Dabei können Kosten mit einem Budget verrechnet oder auf Wartungsverträge verteilt werden.
    mehr erfahren

    Erfahrungen unserer Kunden

    CAFM - Einsatz in der Agrarindustrie

    „Es sollte immer einen Ansprechpartner geben, der sich ausschließlich um diese Sache kümmert, um die Implementierung der Software, um das Projektmanagement, um die Steuerung der Programmierer, der Dienstleister – dass da jemand auf der Auftraggeberseite ausschließlich damit beschäftigt wird! Das muss auch jemand sein, der Erfahrung in Prozessmanagement hat, bestenfalls auch in IT, damit er einfach die verschiedenen Ebenen versteht und auch Prozesse entwickelt. Man muss erst mal wissen, wie man arbeitet, bevor man wissen kann, was man möchte!“ Dipl.- Wirtsch.-Ing. (FH) Martin Ullrich Property Management
    Agrargenossenschaft

    Facility Management von unterwegs bei der Thelen Gruppe

    „Konzentration auf das Wesentliche ist essenziell! Die „Brot-und-Butter“-Prozesse müssen ausgereift sein und durch das Team gelebt werden. Idealerweise wurden diese hinsichtlich wertschöpfender Maßnahmen bereits vorher tiefengeprüft und angepasst. Sitzen diese Abläufe, auch aufgrund von kontinuierlichen Schulungsmaßnahmen sowie einheitlicher Bezeichnungen/Beschriftungen (z.B. Dokumententitel), kann man weitere Prozesse einfach produktiv nehmen. Den Produktivgang nach dem Prinzip „Done beats perfect“ halte ich für richtig. Auch wenn der Prozess noch nicht komplett definiert wurde und vielleicht 100% stimmig ist, würde ich ihn immer online nehmen und dann das Feedback der Mitarbeiter abwarten. Diese Vorgehensweise funktioniert nur dann, wenn auch ein Mitarbeiter als Admin für die Pflege vorgesehen ist, was ich aber auch immer empfehlen würde.“ Marc Engelmann (stellv. Leiter FM/Leitung Backoffice)
    Thelen Gruppe

    Axxerion entwickelt sich zur "Single source of truth" für Deutschlands beliebteste Tankstellenmarke

    “Dinge, die man anfangs für eine gute Idee gehalten hat, mussten im Nachhinein noch einmal angepasst werden. Bisweilen kommt die Erkenntnis, zu Beginn doch zu tief in die Materie gegangen zu sein und Workflows zu komplex angelegt zu haben. Es war möglich, das System, welches sich individuell an unsere Bedürfnisse angepasst hat, breit auszubauen und – wo notwendig – von zu komplizierten Workflow-Ideen Abstand zu nehmen, um den Mitarbeitern die Nutzung der Software bestmöglich zu erleichtern. Ein großer Vorteil von Axxerion ist die Flexibilität und die Möglichkeit, zusammen mit den Consultants der InCaTec Solution die eigenen Workflows so zu bauen, wie man sie haben möchte und sie auch noch nachträglich individuell anzupassen. Manchmal kristallisiert sich erst mit der Zeit heraus, welche Prozessschritte aufeinander folgen und wer involviert sein soll.” Markus Reichelt (Advisor Process and System Support Engineering bei dem von uns vorgestellten Tankstellenbetreiber)
    Tankstellenbetreiber